Sonntag, 13. März 2011

Von Hasen und Schäfchen

Eine sich jährlich wiederholende, unaufhaltsame Invasion setzt wieder ein:  (gefühlte) Hunderte von Schafen und Hasen belagern den Schwesterherz-Laden. Es ist zwar noch Zeit bis zum Osterfest, aber die Bande hielt einfach nichts mehr im Lager.
Mein  bevorstehender Umzug des Ladens beschäftigt mich im Moment natürlich sehr. Einerseits ist es schade, nach 6 Jahren umzuziehen, andererseits freue ich mich sehr auf das Neue. Voraussichtlich werde ich bis zum 2. April 2011 in der Morgenstraße bleiben und die Eröffnung des neuen Geschäftes ist für den 9. April 2011 geplant. Ich werde euch auf dem laufenden halten.....
Eine schöne Woche und besseres Wetter für alle, liebe Grüße, Ute
 

Kommentare:

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Liebe Uta,

bei mir stehen, sitzen und hoppeln sie auch schon. Manche auch schon hopps in die Einkaufstasche. Ich habe nur ganz schlichte Häschen - gefallen tun mir Deine aber auch.

Liebste Grüße,
Steph

Karolina hat gesagt…

Liebe Ute,
cih wünsche dir für deinen kommenden Umzug viel Kraft und dass du alles gut hinbekommst. Die neuen Ostersachen sind sehr süss, am besten gefallen mir die eierwärmer mit den Pilzchen!
Liebe Grüße von Karolina

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Guten Morgen liebe Ute,

ist ja süß, bei dir hoppeln schon die Häschen :-) Muss auch unbedingt mal die Osterkiste rauskramen...

Drück ganz fest die Daumen für den Umzug!
Liebe Grüße von Sandra

schöngeist for two hat gesagt…

Die Ostersachen sind herzliebst
also wirds im April aktuell das neue Lädchen. Ja , man hat sein Herz daran am alten kann ich mir vor stellen.
Ich wünsche dir gutes gelingen mit dem Umsetzen.
Liebe Grüsse Elke

Zucker und Honig hat gesagt…

Liebe Ute,

bin soeben auf dein Blog gestoßen...oh wie schön du es hier hast ;-) und dein Laden...wow einfach schön!
Das wäre mal mein Träumchen...

Süße Grüße
Nadine